Inhalt
< vorheriger Artikel

1.700 Jahre heiliger Martin


Am Sonntag, 06.11.2016 fand im Wiener Stephansdom das Martinsfest des Burgenlandes statt. 2016 ist das Jubiläumsjahr "1.700 Jahre heiliger Martin". Zu diesem Anlass gab es eine Messe mit Diözesanbischof Dr. Ägidius J. Zsifkovics in Anwesenheit der Burgenländischen Landesregierung. Im Anschluss daran spielte die Militärmusik Burgenland ein Platzkonzert am Stephansplatz. Wir waren ebenfalls vor Ort mit unserem Landessekretär Mag. Wolfgang Dihanits und Präsident BR aD Johann Grillenberger.