Inhalt
< vorheriger Artikel

2. Celtic Warrior Sprint 4H

Am Wochenende fand in Zillingtal der 2. Celtic Warrior Sprint 4H statt. Eine Strecke von 1,5km, die hauptsächlich aus Hindernissen bestanden hat, wurde vier Stunden lang immer wieder gelaufen.


Gewonnen hat der, der die meisten Runden absolviert hat. Der Samariterbund Burgenland war ebenfalls vor Ort und betreute die Veranstaltung ambulanzdienstmäßig. Bis auf ein paar kleine Versorgungen, war es sehr ruhig. Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und besonders unserem Kollegen und Freund Bernd zum absolvierten Lauf.