Inhalt
< vorheriger Artikel

2010 099 Friedenslicht beim Samariterbund


Purkersdorf 20.12.2010; Das Friedenslicht aus Betlehem wird am 24.12.2010 ab 9:00 beim Samariterbund eintreffen und kann von der Bevölkerung dort abgeholt werden.

 

Seit dem Beginn der Aktion des ORF im Rahmen von "Licht ins Dunkel" im Dezember 1986 erinnert dieses Licht daran, dass bei der Geburt Jesu die Engel in Betlehem vom Frieden für die Menschen auf Erden gesungen haben.
Ein Kind aus Oberösterreich entzündet heuer zum 25. Mal in der Geburtsgrotte in Betlehem ein Licht, das in einer Speziallampe von Austrian Airlines nach Linz geflogen und von Oberösterreich aus in ganz Europa verteilt wird.

 

Wenige Tage vor Weihnachten holen jedes Jahr Vertreter der Pfadfinder, der Feuerwehrjugend, des Roten Kreuzes, des Samariterbundes, der ÖBB, des Bundesheeres und Freunde des Friedenslichtes aus Deutschland, Italien, Tschechien und der Schweiz im ORF-Landesstudio Oberösterreich in Linz das Licht ab, um es in 25 europäischen Ländern zu verteilen.

 

Friedenslicht beim Samariterbund Purkersdorf:

ab 9:00 den gesamten 24.12.2010

Rettungsstelle Samariterbund Purkersdorf

Tullnerbachstrasse 1

3002 Purkersdorf