Inhalt
< vorheriger Artikel

7 x 7 macht € 5.000,--

Der Samariterbund veranstaltet dieses Jahr seinen 7. „Nikolauszug“ (www.nikolauszug.at) und die VAMED-KMB ihren 7. vorweihnachtlichen Punschabend.


Die Geschäftsführung und die MitarbeiterInnen der VAMED-KMB haben sich dazu entschlossen, den Reinerlös des Abends, dem „Nikolauszug“ zu spenden. Am Donnerstag, den 16. November waren die VertreterInnen Robert Haas, Elfriede Kiraly und Barbara Belhoradsky beim Samariterbund zu Gast und überreichten einen Scheck in der Höhe von € 5.000,--.

Wir danken allen MitarbeiterInnen der VAMED-KMB für diese wirklich großzügige Unterstützung. Unsererseits möchten wir gern den Punschabend unterstützen und laden alle recht herzlich ein, am 30. November dabei zu sein. Detaillierte Angaben finden Sie beim Anklicken des zweiten Fotos.