Inhalt
< vorheriger Artikel

Alpen-Rocker Gabalier ließ Gamsstadt Kitzbühel jubeln


Als Einstimmung startete das Musikfestival Kitzbühel mit rund 5300 Besuchern bei der Schlagernacht.

 

Doch der absolute Höhepunkt kam natürlich am nächsten Abend im bis auf den letzten Platz ausverkauften Tennisstadion im Herz der Alpen, der berühmten Gamsstadt Kitzbühel.

Alpen-Rocker Andreas Gabalier verwandelte die Location in einen wahren Hexenkessel für seine weltbekannten Hits.

Wie schon gewohnt, der Samariterbund Tirol als verlässlicher Ambulanzdienstpartner.