Inhalt
< vorheriger Artikel

Anti-Terror-Übung in Oberwart

Gestern fand in Oberwart eine Anti-Terror-Übung statt, wo auch der Samariterbund Burgenland mitüben durfte. Es ist sehr wichtig für den Ernstfall gewappnet zu sein.


©Michael Pekovics

Darum sind unsere SamariterInnen immer gerne bei solchen Übungen mit dabei, um einen Einblick in gewisse Gefahrensituationen zu bekommen, die nicht alltäglich sind. Nur so kann man sich darauf vorbereiten, was einem erwarten könnte.

Nähere Infos zur Übung siehe Link:

http://www.bvz.at/oberwart/anti-terror-uebung-uebung-terroranschlag-in-oberwart/64.363.021