Inhalt
< vorheriger Artikel

ASB Spezialisten für Veranstaltungen

Samariterbund Tirol - die Spezialisten für AmbulanzdiensteAmbulanzdienst auf der Festung Kufstein. Wohl einer der schönsten Veranstaltungsplätze in Tirol  In den letzten Wochen wurden die Sanitäter des ASB Tirol bei verschiedensten Veranstaltungen eingesetzt. Da es bei Großveranstaltungen, aber auch bei sportlichen Ereignissen immer öfters notwendig ist, dass sich ein ausgebildetes Sanitäterteam vor Ort  befindet, steigen die Zahlen auch bei den Ambulanzdiensten an.Es wurden sowohl Rockkonzerte wie „Nadine und La Fee“ auf der Festung Kufstein, als auch unser heimischer Schlagerbarde „Gilbert“ im Ötztal und in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz Schwaz  die „Schürzenjäger“ in Finkenberg mit mehreren tausenden Besuchern betreut. Bei vielen kleineren Veranstaltungen wie Dorffesten, Rockfestivals und Wohltätigkeitsveranstaltungen sind wir für die Sicherheit der Besucher vor Ort da. Nicht selten kommt es vor, dass eine Sanitätshilfsstelle  eingerichtet wird. Dabei werden auch unsere erfahrenen Notärzte der ANI (Arbeitsgemeinschaft Notärzte Inntal) eingesetzt.Bei vielen Sportveranstaltungen besteht nicht nur für die Besucher, sondern auch für die Sportler Bedarf an kompetentem Personal am Veranstaltungsgelände. Viele Verletzungen können schon sehr früh fachgerecht behandelt werden, damit eine schnellere Wiederherstellung möglich wird. Einige Bespiele dafür sind diverse Fußballspiele, Reitsportveranstaltungen, Triathlons, Volksläufe und Radrennen.Hervis Cup auf das Kitzbüheler HornUnsere Mitarbeiter sind nicht nur im medizinischen Bereich ausgebildet. Robert Lauf und Horst Maier haben die Berechtigung, rettungstechnische und sicherheitstechnische Konzepte nach dem Tiroler Veranstaltungsgesetz zu erstellen. Weiters stehen  erfahrene Notfallsanitäter bereit, die bei Großveranstaltungen die Einsatzleitung vor Ort übernehmen können.


Ötz: Gilbert Open Air ca. 3000 BesucherSamariterbund Tirol ist im ganzen Bundesland Tirol bei Ambulanzdiensten vertretenSamariterbund Sanis beim Schürzenjäger Open Air in Finkenberg in Zusammenarbeit mit RK Schwaz und BergrettungRTW Sama 204 vor der SAN HIST in FinkenbergRettungsteam auf der Festung KufsteinLaa Fee beim Open Air auf der Josefsburg