Inhalt
< vorheriger Artikel

Ausflug und Weihnachtsfeier

Am 23.11. stand für unsere SanitäterInnen ein Auflug zur Leitstelle Mödling des Notruf 144 NÖ und nach Wiener Neustadt zum Stützpunkt des Christophorus 3 und ITH am Programm. Anschließend fand die Weihnachtsfeier im Gasthaus Lambrechter statt.


Am Morgen starteten die TeilnehmerInnen mit dem Bus in Richtung Mödling. Dort wurden wir herzlichst von Stefan Spielbichler, Öffentlichkeitsbeauftrager von Notruf 144 Niederösterreich, empfangen. Nach einer PowerPoint-Präsentation und Informationen über die zahlreichen Leistungen von Notruf 144 NÖ, wurde unseren SanitäterInnen die Abläufe der Disposition eines Rettungsnotrufes, sowie eines Krankentransportes am PC gezeigt. 

Nach einer kurzen Jausenpause ging es weiter nach Wiener Neustadt zum Stützpunkt des Christophorus 3 und ITHs (Intensivtransporthubschrauber). Flugretter Stefan Schauer zeigte uns den Christophorus 3, erklärte die Abläufe und stellte sich den zahlreichen Fragen. Anschließend durften wird noch die Ausrückung des ITHs mitverfolgen.

Am Abend fand die jährliche Weihnachtsfeier statt. Mit einer aufgrund der Feierlichkeiten zur Dienststelleneröffnung und terminkollisionsbedingten geringeren Anzahl von Ehrengäste, wurde die Feier nach einer kurzen Ansprache von Obmann LAbg. Vizebgm. Mag. Christian Samwald eröffnet. Nach der köstlichen Verpflegung des Gasthauses Lambrechter wurden wir wieder mit einer köstlichen Samariterbund-Torte von Irene Simhandl überrascht.

Vielen Dank an Sabine Weissenböck für die Organisation des großartigen Ausflugs, Stefan Spielbichler und Stefan Schauer für die Führungen und Erklärungen, Irene Simhandl für die erstklassige Torte und dem Roten Kreuz Neunkirchen für ihr Kommen und das Präsent.