Inhalt
< vorheriger Artikel

Auszeichnung für Thomas Wegmayr

Bei der Jahresversammlung des Tiroler Roten Kreuzes verlieh ASBÖ-Landesgeschäftsführer Gerhard Czappek die Leistungsmedaille in Gold am rotweißroten Band


Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Tiroler Roten Kreuzes konnte der Landesgeschäftsführer des Samariterbundes Tirol, Gerhard Czappek, an den Direktor des Landesverbandes, Thomas Wegmayr, die Leistungsmedaille in Gold am rotweißroten Band übergeben.

Thomas Wegmayr leitet schon seit vielen Jahren den Landesverband und hat es in den anfänglich schwierigen Zeiten geschafft, als „Fels in der Brandung“ mit seiner freundschaftlichen, respektvollen Art immer das Gemeinsame vor das Trennende zu stellen. Der sichtlich überraschte Geehrte hat sich herzlich bedankt und versichert, dass er an der guten Zusammenarbeit weiter festhalten möchte.