Inhalt
< vorheriger Artikel

Besuch am Rettungsstützpunkt in Weppersdorf

Mit der Aktion "Ferien zu Hause" bieten die Kinderfreunde Burgenland ein Programm für Kinder, die ihre Ferien zu Hause verbringen.


Im Zuge dessen besuchten die Betreuerinnen uns gemeinsam mit den Kindern auf unserem Rettungsstützpunkt in Weppersdorf. Gemeinsam mit den Kindern, die sehr interessiert waren, erkundete die Mannschaft den Stützpunkt und das Rettungsauto. Außerdem gab es einen kleinen Einblick in unser Arbeitsmaterial, welches jeden Tag gebraucht wird. Es war ein toller Tag und wir freuen uns schon auf nächstes Mal.