Inhalt
< vorheriger Artikel

Blaulichtgrillen 2015 beim Samariterbund in Innsbruck


Endlich einmal ein bisschen Zeit haben für ein nettes Gespräch abseits des Einsatzgeschehens in gemütlich kameradschaftlicher Atmosphäre ohne Zeitdruck und bei bester Verpflegung.

Das beschreibt am besten den Sinn des inzwischen schon traditionellen "Blaulichtgrillens" für alle Einsatzorganisationen auf der Wache des Samariterbundes in Innsbruck.

Auch 2015 ging das Event bei gewohnt minutiöser Vorbereitung der Verantwortlichen und bester Laune von zahlreich vertretenen Gästen reibungslos über die Bühne.

Vielen Dank für ein toll ausgerichtetes Samariterfest.