Inhalt
< vorheriger Artikel

Brigitte Neumeister zu Besuch am Winkeläckerweg


Unter dem Motto ‚Man sieht nur mit dem Herzen gut‘ möchte die beliebte Schauspielerin Brigitte Neumeister das Theaterstück ‚Der kleine Prinz‘ mit den Kindern vom Winkeläckerweg aufführen.

Am 6. August kam es zu einem ersten Kennenlernen mit Brigitte Neumeister und den Flüchtlingskindern. Die Neugier war auf beiden Seiten groß und die Schauspielerin schaffte es mir ihrer herzlichen Art sehr schnell, die Kinder für sich zu gewinnen. Das Stück soll im April 2010 im Theater Akzent vor einem breiten Publikum aus Wirtschaft, Kunst und Kultur aufgeführt werden. Die Erlöse aus dem Abend werden dem ‚Haus Winkeläckerweg‘ zugute kommen.

In den nächsten Wochen sollen die Rollen für das berührende Stück festgelegt werden, ab Herbst sollen bereits die Proben starten. Das erste Treffen lässt schon erahnen, dass dieses Projekt für alle Beteiligten eine besondere Herausforderung wird. Wer ist der ideale ‚Kleine Prinz‘, wie werden die Kinder auf die große Bühne reagieren, wie leicht ist es, einen Text in einer fremden Sprache zu lernen, und die schwierigste aller Fragen, die leider niemand beantworten kann: welche Kinder werden bis April nächsten Jahres sicher noch in Österreich sein? Alle Hauptrollen müssen daher auch in einer zweiten Besetzung einstudiert werden. Aber eines ist sicher: es wird ein großer Spaß und eine neue Erfahrung für alle. Und wer weiß, wie viele Kinder dabei ihre schauspielerische Ader entdecken. Man darf gespannt sein!