Inhalt
< vorheriger Artikel

Defibrillator für die Gemeinde Ritzing übergeben

Am 4. Mai 2008, anlässlich des Tages der Feuerwehr wurde Herrn Bürgermeister Walter Roisz von den Naturfreunden Österreich – Ortsgruppe Ritzing, ein Defibrillator für die Gemeinde gespendet und übergeben.


Das Gerät wurde vom Stützpunkt Weppersdorf der Samariterbund Burgenland Rettung und Soziale Dienste gemeinnützige GmbH nach dessen Beratung bezogen und ist nach modernsten medizinischen Erfordernissen ausgelegt.

 

Nach der Segnung des Gerätes durch Herrn Pfarrer Kostenwein wurde der Defibrillator Herrn Bürgermeister Walter Roisz bei einem kleinen Festakt, zur weiteren Verwendung in der Gemeinde Ritzing übergeben.

 

Bild 1:

Übergabe des Defibrillators an den Vorsitzenden der Naturfreunde Österreich Ortsgruppe Ritzing Herr Peter Hahn (Mitte) durch Herrn Alexander Böhm und Martina Mastnak

 

Bild 2:

Feierliche Übergabe des Defibrillators an die Gemeinde Ritzing

(vlnr. G. Trimmel, P. Hahn, Bgmst. W. Roisz, D. Mastnak)