Inhalt
< vorheriger Artikel

"Die schönsten Wortspenden des Jahres“

Sommer-Extra 2019 mit Archiv-Kostbarkeiten


Der Samariterbund schickt jeden dritten Freitag im Monat im Rahmen der „Radio Orange“-Familie die Sendung „Tatü tata et cetera“ auf die Reise zu unseren HörerInnen – mit viel Musik, spannenden Themen aus der Welt des Samariterbundes und mit Wortspenden von prominenten Menschen, die uns gratis und regelmäßig bei unserer sozialen Mission unterstützen. Für unser Sommer-Extra haben wir die besten Tondokumente aus dem Archiv geholt.

Zu hören sind: Kardinal Christoph Schönborn, die Schauspielerin Erika Pluhar, der Musiker Voodoo Jürgens  und der Kabarettist Mike Supancic. Im aktuellen Juli-Blaulicht-Gezwitscher berichten wir unter anderem darüber, dass ein österreichisches Projekt für Flüchtlingsfrauen eine internationale UNO-Auszeichnung erhalten hat. Und den Schlusspunkt von „Tatü tata et cetera“ setzt auch in der sommerlichen Ausgabe wieder einmal der wunderbare Herr Hermes – mit einem neuen satirischen Beitrag.

 

 

Ganze Sendung: