Inhalt
< vorheriger Artikel

"Dieser Kurs inspirierte mich, an die verschiedenen ...

... Möglichkeiten zu denken, wie ich das Leben von unseren älteren Patienten verbessern kann!"


Am 09. und 10. Oktober fand wieder in der ASBÖ-Akademie der Kurs Geriatric Education for Emergengy Medical Services (GEMS) statt, ein standardisiertes internationales Ausbildungsprogramm. Dieser Kurs lehrt unter anderem wie man seine Kompetenzen bei einem Notfall so einsetzen kann, dass diese besonders für ältere Personen geeignet sind.

„Ich erfuhr, wie ich meine Kommunikationsfertigkeiten anwenden kann, um maximale Informationen vom Patienten zu bekommen, damit ich sowohl die emotionalen wie auch die medizinischen Bedürfnisse meines Patienten behandeln kann“, sagte einer der Kursteilnehmer. Nicht nur das Assessement von unseren älteren Mitmenschen stand im Vordergrund, ebenso wurde in den kurzen theoretischen Vorträgen die anatomischen sowie physiologischen Veränderungen im Alter erörtert, die zum Teil in den Stationen selbst in Erfahrung gebracht werden konnten. Besonders freute es uns, Kollegen aus der Schweiz begrüßen zu dürfen, die auch Ihrerseits interessante Erfahrungen sowie Tipps und Tricks aus der Praxis mitbrachten.