Inhalt
< vorheriger Artikel

Doppelte Wagenweihe beim Arbeiter-Samariter-Bund St.Georgen

Am 26. April 2009 wurden im Zuge des Georgi-Kirtages zwei neue Einsatzfahrzeuge des Samariterbundes St.Georgen von Pfarrer Engelbert Schoder gesegnet.


Zum einen ein Rettungstransportwagen, welcher mit einer allseitig zugänglichen Schwebetrage und modernsten medizinischen Geräten und Notfallmedikamenten ausgestattet ist. Dadurch wird neben der optimalen medizinischen Versorgung auch der schonende Transport von NotfallpatientInnen gewährleistet, da der Tragentisch individuell einstellbar ist und Erschütterungen ausgleichen und Stöße abfedern kann.

 

Zum zweiten wurde ein gebrauchter PKW für den Transport von gehfähigen PatientInnen (z.B. Dialyse, Strahlen- oder Chemotherapie) angeschafft, womit nun mehr Fahrkomfort geboten wird. Die Anschaffung das Fahrzeuges, welche durch den Verkauf des Alten fast zur Gänze gedeckt war wird sich durch den geringeren Treibstoffverbrauch bald amortisiert haben.

 

Als Fahrzeugpaten standen GR Gottfried Kern und Anna Fischer (Fischer Entsorgungs- und Transport GmbH) zur Verfügung. Sie übergaben dem ASB St.Georgen je eine Spende in der Höhe von 500,00 bzw. 1.000,00 Euro.

 

Die Anschaffung wurde notwendig, da das ausgeschiedene Fahrzeug nach fast 10 Jahren aus technischen Gründen nicht mehr eingesetzt werden konnte.

 

Nach dem Festakt wurden die Gäste beim Stand des Samariterbundes sowie den zahlreichen anderen St.Georgener Vereinen am Georgikirtag verköstigt und beim gemütlichen Beisammensein fand die eine oder andere angeregte Unterhaltung statt.

 

Falls auch Sie an einer Mitarbeit beim ASB St.Georgen interessiert sind, nehmen sie bitte Kontakt mit Obmann Anton Strasser unter 0676/3293492 auf.

 

 

Foto von links nach rechts:

Leiter des Notruf144NÖ Standortes St.Pölten Thomas Reiter, Obmann Stv. Gerhard Schuller, Obmann DI Anton Strasser, Vizepräsident des ASB LV f. NÖ Friedrich Reiter, Gemeinderätin Ulrike Nesslinger, ASB Bundessekretär Reinhard Hundsmüller, Vizebürgermeister Hannes Sassmann, Gemeinderat und Wagenpate Gottfried Kern, Gemeinderat Ing. Helmut Eder, Stadtrat Dietmar Fenz, Stadtrat Johann Rankl, Nationalrat Anton Heinzl , Landtagsabgeordnete Heidemaria Onodi, Nationalrat Johann Hell, Obmann Stv. Christoph Wagner, Wagenpatin Anna Fischer mit Kindern Stefan und Thomas, Technischer Leiter Christian Maierhofer.