Inhalt
< vorheriger Artikel

Drehaufnahmen zum neuen ORF Tatort Fall "Deckname Kidon"


Am 14.3.2013 durften Leo Buchinger und Michael Hofstetter unter Regisseur Thomas Roth den Dreharbeiten beiwohnen.

Neben Chefinspektor Moritz Eisner, alias Harald Krassnitzer, der in gewohnt charmanter Manier den neuesten Fall zu lösen versucht, konnten die Sanitäter ihre Kompetenz unter Beweis stellen und eine kleine Rolle spielen.

Wir danken dem gesamten ORF - Team für diese einmalige Gelegenheit und die großartige Zusammenarbeit!