Inhalt
< vorheriger Artikel

Ein Fest für Schnäppchenjäger

Am Muttertag lud die ASBÖ-Gruppe Ebreichsdorf zum Flohmarkt in den Hof der Rettungsstelle. Viele Ebreichsdorfer/innen folgten der Einladung und kauften sich das eine oder andere Schnäppchen. Der Reinerlös kommt dem Rettungsbetrieb zugute.


Wochenlang wurde alles gesammelt, was nicht mehr gebraucht wird. Einzige Bedingung: es durfte nicht kaputt sein. Und so kann einiges zusammen, was die geübten Flohmarktbesucher/innen zum Wühlen einlud. Und am Ende durften sich die Samariter über einen ansehnlichen Reingewinn freuen. Herzlichen Dank auch an die Familie Cech und an Eva Zowak für die Mehlspeisen sowie an alle Samariter/innen, die mitgeholfen haben.