Inhalt
< vorheriger Artikel

Einladung zur Lesung mit Frank Hoffmann im Pflegekompetenzzentrum Strem

Frank Hoffmann wird am 13. Dezember Weihnachtliches für die BewohnerInnen des Pflegekompetenzzentrums Strem lesen.


Die Bevölkerung in und rund um Strem ist eingeladen bei Kaffee und Weihnachtsgebäck der unverwechselbaren Stimme zu lauschen. Von Kästner über Heine bis hin zu Bert Brecht wird Hoffmann mit einer abwechslungsreichen Auswahl zum Thema Weihnachten für literarischen Genuss sorgen.

 

„Herr Hoffmann engagiert sich bereits auf vielfältige Weise für den Samariterbund und wir sind stolz, dass wir ihn jetzt auch noch für eine Lesung in unserem Pflegekompetenzzentrum gewinnen konnten“, freut sich Mag. Wolfgang Dihanits, Landesgeschäftsführer des Samariterbundes Burgenland.

 

Frank Hoffmann, bekannt als langjähriger „Trailer“-Moderator, Schauspieler und Künstlerischer Leiter des Güssinger Kultur Sommers, ist auch prominenter Träger der aktuellen Kampagne ‚Jeder kann ein Samariter sein‘. „Der Samariterbund hat mir im Feber 2005 bei meiner Benefiz-Veranstaltung für die Opfer des Tsunamis so vorbildlich und unbürokratisch geholfen und kostenlos den Sanitätsdienst in der Wiener Stadthalle übernommen, dass ich mich gerne einmal öffentlich dafür bedanken möchte. Zum anderen haben mir die Samariter vor drei Jahren das Leben gerettet, als ich einen Herzinfarkt hatte. Ich bin froh, dass ich diese großartige Organisation ein wenig unterstützen kann. Es besteht eine sehr enge und herzliche Verbindung. Darüberhinaus vertritt der Samariterbund etwa mit der Flüchtlings- und Wohnungslosenhilfe viele Themen, die sich mit meinem persönlichen Engagement decken“, erklärt der beliebte Schauspieler.

 

Seit 1. Juli 2009 ist der Samariterbund neuer Betreiber des Seniorenzentrums in Strem. Das Haus bietet mit 28 Partner- und vier Einzelzimmern insgesamt 60 Pflegebedürftigen ein neues, gut betreutes Zuhause. Mehr Infos auf www.pflegekompentenzzentrum.at.

 

Die Medien sind herzlich zur Lesung eingeladen. Für Film- und Fotogelegenheiten ist gesorgt:

 

Termin: Sonntag, 13. Dezember 2009, 15.30 Uhr

Ort: Pflegekompetenzzentrum Strem, Kapellengasse 24, 7522 Strem

 

Rückfragehinweis:

Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs

Karola Foltyn-Binder

Tel.: 01-89 145-221 oder 0664/844 60 17

karola.foltyn-binder@samariterbund.net