Inhalt
< vorheriger Artikel

Einmal noch zum Millstätter See

Samariter-Wunschfahrt ermöglicht Ehepaar langersehnte Seenreise


Ein Sonnenuntergang bei klarem Winterwetter am malerischen Millstätter See - für Frau Astrid war dies auf Grund ihrer schweren Erkrankung für viele Jahre ein unerfüllbarer Traum. War sie in früheren Jahren gerne mit dem Wohnmobil in ganz Österreich unterwegs, so blieb ein Ausflug zu einem ihrer geliebten Seen lange Zeit nur ein Wunschtraum. Ein Traum, den die Samariter-Wunschfahrt am Valentinstag für Frau Astrid und ihren Gatten wahr machen konnte. Mit Unterstützung von zwei ehrenamtlichen Helferinnen verbrachte des Ehepaar einen wunderbaren Tag am winterlichen Millstättersee. Nach Hause ging's mit Zwischenstopp am Mondsee mit seiner berümten "Drachenwand"- für Frau Astrid ein unvergesslicher Ausflug in die Vergangenheit.

Näheres: wunschfahrt.samariterbund.net/projects/noch-einmal-zum-millstaetter-see