Inhalt
< vorheriger Artikel

Einsatzanforderung der FF Viktring/Stein-Neudorf bei Klagenfurt zu...........


.....noch während des Sicherheitstages am Samstag den 22.09.2012 in Völkermarkt erreichte uns gegen 14:00 Uhr eine Einsatzanforderung der FF Viktring/Stein-Neudorf zu einer Einsatzübung im Raum Treimischer Teiche und Grafenlacke in Viktring bei Klagenfurt.

Übungsannahme

Ein Flugzeugabsturz hat einen zwei Hektar großen Wald in Brand gesetzt; eine Person ist tot, sechs sind verletzt, ein Feuerwehrmann ist abgestürzt, zwei Atemschutzträger und 10 Jugendliche werden vermisst, ein Zivilfahrzeug ist abgestürzt.

Von der Feuerwehr Viktring wurde unsere Hundestaffel, 10 HundeführerInnen und 2 EinsatzhelferInnen, davon zwei Notfall- und eine Rettungssanitäterin, in das Einsatzgebiet gebracht.

Innerhalb kürzester Zeit konnten unsere Hunde die vermissten Personen, sogar auf Bäumen versteckt, aufspüren.

Unterstützt wurden wir von einem unserer Samariterbund Rettungsfahrzeuge und 3 Rettungssanitätern.

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Viktring/Stein-Neudorf und dem Übungsleiter BM Harald Morak sowie der gesamten Feuerwehr Einsatzleitung für die Einbindung unserer Rettungshundestaffel in die Einsatzübung.

Danke auch für die gute und kameradschaftliche Zusammenarbeit.