Inhalt
< vorheriger Artikel

Einschulung auf Stromaggregat


Am Freitag, 24.06.2016 fand in Hornstein eine Einschulung durch die Firma Moser auf unser neues Stromaggregat statt. Der Samariterbund hat nun zwei solcher Aggregate; eines im Burgenland und eines im Bundesverband. Es ist ein mobiles Stromaggregat mit 100 KVA. Der Einsatzbereich erstreckt sich durch die Mobilität auf vielerlei Bereiche wie z.B. Großveranstaltungen, Blackout etc. Die beide Stromaggregate können miteinander verbunden werden und somit die doppelte Leistung erbringen. Wir bedanken uns bei der Firma Moser für die Einschulung, sowie bei unseren KollegInnen die sich Zeit dafür genommen haben.