Inhalt
< vorheriger Artikel

Erste-Hilfe-Übung am Hund


Da unsere Hunde im Einsatzfall sowie im Training auch einer sehr großen Verletzungsgefahr ausgesetzt sind, ist es für die Hundeführer von großer Bedeutung für diesen Ernstfall entsprechend gerüstet zu sein. Daher wurde ein Erste Hilfe Kurs am Hund für unsere Hundeführer und Helfer abgehalten. Wir durften dieses Jahr wieder Dipl. Tierärztin Frau Mag. Kerstin Weilharter als Vortragende begrüßen. Da Frau Weilharter selbst als Rettungshundeführerin aktiv war, konnte Sie sehr gut auf unsere speziellen Bedürfnisse eingehen.

Nach der sehr ausführlichen Theorie ging es nach einer kurzen Erholungspause an die Praxisübungen. Dabei kam auch die Unterhaltung für unsere zwei- und vierbeinigen Kameraden nicht zu kurz.

Wir bedanken uns für den tollen Vortrag und die vielen praktischen Anregungen und hoffen, dass wir niemals in die Situation kommen diese anwenden zu müssen.