Inhalt
< vorheriger Artikel

Evakuierungsübung im Pflegekompetenzzentrum Weppersdorf


Um 15:00 Uhr startete die Evakuierungsübung des Pflegekompetenzzentrums in Weppersdorf. Die Übungsannahme war, dass es im Gebäude zu einem Brand und einer Rauchentwicklung gekomment ist. Es wurden die Feuerwehren Weppersdorf und Tschurndorf, sowie die Sanitäter des Samariterbund Stützpunktes in Weppersdorf alarmiert. Nachdem die Feuerwehren die Personen aus dem Gefahrenbereich geborgen haben, wurden diese vor Ort von den... Sanitätern versorgt und abtransportiert. Die Übung war sehr wichtig für die Einsatzorganisationen, das Pflegepersonal und die Bewohner. Eine richtige Einsatzplanung und Zusammenarbeit ist notwendig, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Wir bedanken uns bei unseren Kollegen/Innen aus dem Pflegebereich und den Feuerwehren Weppersdorf und Tschurndorf für die gute Zusammenarbeit.