Inhalt
< vorheriger Artikel

Evakuierungsübung Kindergarten Hornstein


Gemeinsam mit der FF-Hornstein wurde heute mit dem Samariterbund Burgenland eine Evakuierungsübung des Kindergarten Hornstein durchgeführt.
Die Übungsannahme war ein Brand in der Teeküche mit Rauchentwicklung in den Gängen. Mit diesem Übungsszenario konnte sowohl die Evakuierung des Kindergartens, als auch die Überprüfung der technischen Gerätschaften, die im Falle eines Brandes von großer Wichtigkeit sind, beübt werden.

Diese Übung war für alle sehr wichtig, da hier die Zusammenarbeit beübt wird und mögliche Fehler erkannt werden. Das miteinander Arbeiten wird somit gestärkt.
Dankeschön an den Kindergarten und die FF-Hornstein für die tolle Zusammenarbeit.