Inhalt
< vorheriger Artikel

Feierlichkeiten zur Stadterhebung Pressbaums am 17.Februar 2013


Fotos von Gerhard Weinkirn

Am 17.Februar 2013 fanden auf dem Gelände des Sacré Coeur in Pressbaum die eindrucksvollen Feierlichkeiten zur Stadterhebung Pressbaums statt. Neben zahlreicher, regionaler Prominenz waren auch ranghohe Politiker geladen und gaben sich mit vielen Interessierten die Ehre, dieses besondere, historische Ereignis, würdig zu feiern.

 

Mit vielen anderen Organisationen nahm auch der Samariterbund Purkersdorf an dem Spektakel teil, wobei er gemeinsam mit dem Roten Kreuz einen Ambulanzdienst für das medizinische Wohl aller Beteiligten zur Verfügung stellte. Zusammen mit einigen SanitäterInnen erschien mit Obfrau Brigitte Samwald auch ihr 1.Stv. Christian Hiel. „Nach Purkersdorf ist nun auch Pressbaum zur Stadt geworden, was neben der anhaltenden, dynamischen Entwicklung unserer Wienerwaldgemeinden auch für eine außerordentliche Qualität, verbunden mit einer steigenden Beliebtheit, unserer Region spricht. Darauf können wir alle zu Recht Stolz sein!“, freute sich Brigitte Samwald über die Stadterhebung. Christian Hiel betont dabei: „Die stetig wachsende Bevölkerung ist sehr erfreulich, erfordert jedoch von allen Einsatzorganisationen ein erhöhtes Engagement, um die zunehmenden Herausforderungen bestmöglich bewältigen zu können. Der Samariterbund ist laufend bemüht seine Qualität zu steigern und wird auch in Zukunft unserer Bevölkerung eine hochwertige medizinisch-sanitätsdienstliche, aber auch soziale Hilfe zukommen lassen!“