Inhalt
< vorheriger Artikel

Ferienspaß in Marbach und Sommerferienspiele in Nöchling!

Einen Nachmittag lang gestalteten die Jugendbetreuer Christian Hausenbichl (Marbach), Christa Gschossmann und Michael Haider (Nöchling) für Kinder einen interessanten Nachmittag.


Es wurde die Notrufnummer, sowie das Absetzen eines Notrufes geübt.

 

Weiters standen „Die Rettungskette“, „Wie lagere ich einen Patienten richtig“, sowie „Die Ganzkörperuntersuchung“ am Programm.

 

In Marbach hatten die Kinder dann sogar die Möglichkeit, ein Rettungsauto des Samariterbundes ganz nah zu erleben und von Innen und Außen genau inspizieren zu können. „Da funkelten die Kinderaugen und die Begeisterung stand ihnen deutlich ins Gesicht geschrieben“, so die Organisatoren unisono.

 

Obwohl es an diesem Tag sehr heiß war, haben in Marbach 12 Kinder und in Nöchling 16 Kinder an der Ferienaktion teilgenommen.