Inhalt
< vorheriger Artikel

Finale der Nivea-Familienfest-Sommertour 2007 in Favoriten

Bereits zum 16. Mal führte die NIVEA Tour in den Sommerferien durch ganz Österreich. Höhepunkt war das Finale am 1. und 2. September 2007 im Kurpark Oberlaa (Wien Favoriten).


Auch der Samariterbund war mit dabei: Die Samariterjugend, die ASBÖ Rettungshundestaffel, der Katastrophenhilfsdienst, die Trinkwasseraufbereitungsanlage, der Rettungsdienst (Fahrzeug und Geräteschau) und das Café „Erste Hilfe“ beeindruckten vor Ort.

 

Notarzt Dr. Gerhard Girsch und sein bewährtes Team von NotfallsanitäterInnen stellten die medizinische Versorgung sicher. Gemeinsam mit den Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen (K-Kreis Wien) erhielten die BesucherInnen Informationen und Beratung. Am Programm standen neben Spaß und Action wertvolle Sicherheits-, Gesundheits- und Umwelttipps.

 

Die Kids konnten einen Notarztwagen von innen erleben und natürlich Blaulicht und Folgetonhorn betätigen oder erleben, wie aus Schmutzwasser sauberes Trinkwasser gemacht wird. Publikumsmagnet waren die ASBÖ Rettungshunde – jeder konnte Hunde, die Leben retten, einmal hautnah erleben und sie sogar streicheln. Und so machen BesucherIn nahm ihren persönlichen Rettungshund aus Plüsch mit nach Hause.

 

Robert Steiner und Tricky Nicki führten durch das Programm. Die Showacts begeisterten die ganze Familie – mit dabei: Disney’s Highschool Musical, die New Orleans Dixielandband, die Girlband Space Flowers, Popstar Elin, Sängerin Missy May, die Boyband jetzt anders!, Die Lollipops, die Boyband PART SIX, die CH!PZ und Banaroo. Auch die beiden Clownakrobaten Rico und Rocky, Rolf Rüdiger, Shrek der Dritte, Ronald McDonald, Kasperl & Co waren dabei. Neben all den Stars wurde jede Menge Unterhaltung, Spiel und Spaß im NIVEA Clubdorf geboten: Schmink-, Bastel- und Spielstationen, Kletterwand, Hüpfburg und vieles mehr.

 

Mit den gesammelten Geldern (es gab wieder einen Spendenrekord) wird der dringend notwendige Um- und Neubau des SOS Kinderdorfes in Lienz in Osttirol unterstützt. Mehr unter www.niveafamilienfest.at