Inhalt
< vorheriger Artikel

Freitag (Nagelfreitag) 17.04.2015 - Vierbergelauf und Dreibergelauf


Am Nagelfreitag den 17.04.2015 war es wieder soweit.
Um Mitternacht, mit einer Messe beginnend, begann der "Vierbergelauf" am Gipfel des Magdalensberg. Weiter über den Ulrichsberg und den Veitsberg ging es auf den Lorenziberg. Dabei war eine Strecke von 50 Kilimeter und 2500 Meter Höhenunterschied zu bewältigen.
Magdalensberg 1059m
Ulrichsberg 1022m
Veitsberg 1171m
Lorenziberg 971m

Der "Jauntaler Dreibergelauf" begann um Mitternacht mit einer Messe in der schönen Wallfahrtskirche auf dem Lisnaberg. Dann ging es über St. Luzia und Heiligenstadt zur Wallfahrtskirche Heiligengrab wo der Schlussgottesdienst abgehalten wurde. Immerhin galt es beim Dreibergelauf eine Strecke von ca 27 Kiloimeter zu bewältigen.

Hundeführerinnen unserer Rettungshundestaffel waren sowohl beim "Vierbergelauf" wie auch beim "Jauntaler Dreibergelauf" mit dabei.

Foto: RHS Kärnten (Symbolfoto)