Inhalt
< vorheriger Artikel

Fußball-EM 2008: Vorarbeiten laufen auf Hochtouren

Der Sicherheit wird bei der Fußball-Europameisterschaft 2008 (7. bis 29. Juni) besonderes Augenmerk geschenkt. Die umfangreichen Vorarbeiten dafür sind beim Samariterbund im vollen Gange und bereits weit fortgeschritten. Davon konnten sich am 10. Jänner auch hochrangige Magistratsbeamte der Stadt Wien überzeugen.


Besuch von Magistratsbeamten anlässlich Vorbereitungen EM 2008

Müller, Hundsmüller, Löhlein

Bei einer Besprechung mit anschließendem Rundgang bedankte sich die Stadtdelegation, allen voran Mag. Wolfgang Müller (Bild oben, Mitte), Bereichsdirektor für Organisation und Sicherheit, und Mag. Emmerich Keri, Gruppenleiter für Krisenmanagement und Sofortmaßnahmen, für die professionelle Umsetzung der Maßnahmen. Im Gespräch mit ASBÖ-Bundessekretär Reinhard Hundsmüller (Bild oben, li.), Wien-Landessekretär Oliver Löhlein (Bild oben, re.), Technischem Bundesleiter Wolfgang Zimmermann, Rettungsdienst-Direktor Hermann Tanczos und Landesveranstaltungsreferent Peter Erdle wurde zudem die weitere Vorgehensweise punkto Sicherheit bei dem einzigartigen Sport-Großereignis im Juni festgelegt.

 

ASBÖ im EM-Einsatzstab

 

Der Samariterbund ist während der EM 2008 an der Einsatzleitung im „Integrierten Einsatzstab des Sanitätsteams Wien“ beteiligt und wird – neben dem selbstverständlich weiter laufenden Rettungs- und Krankentransportdienst - unter anderem die Fan-Zonen und die „public viewing“-Orte betreuen. Zum Sportereignis werden rund 550.000 Besucher, davon 350.000 Touristen und 6.000 Journalisten, erwartet.

 

EM 08 - Sei als Freiwilliger Helfer dabei

 

Um die große Herausforderung bewältigen zu können, werden noch freiwillige Helfer gesucht, die bei diversen Events im Rahmen der Europameisterschaft „Hilfe von Mensch zu Mensch“ leisten. Prinzipiell sind dafür keine Vorkenntnisse nötig. Rechtzeitig vor der EM besteht noch die Möglichkeit zur Ausbildung zum Rettungssanitäter sowie zu spezielle Fortbildungen zur Vorbereitung auf Großveranstaltungen. Weiter Informationen finden Sie online unter www.samariterbund.net/em2008 , Anmeldung bitte unter Tel.: 01/89 145 – 266 oder em2008@samariterwien.at .