Inhalt
< vorheriger Artikel

Gebackener Karfiol!


Am besten schmeckt es, wenn es selbst gekocht wird. In diesem Sinne setzten wir uns zusammen und bereiteten gemeinsam eine Mahlzeit zu, gebackenen Karfiol.

Der Karfiol wurde gewaschen, geschnitten und anschließend in Mehl, Ei und Brösel paniert und in heißem Fett goldbraun gebacken.

Das fertige Gemüse wurde natürlich gleich verkostet und alle waren begeistert und sparten nicht mit Lob für die Köchinnen.