Inhalt
< vorheriger Artikel

Gesundheitstag in der Rosengemeinde Feistritz im Rosental

Gesundheitsvorsorge und -förderung stand vergangenen Freitag beim Gesundheitstag in Feistritz im Rosental im Mittelpunkt. "Mein Herz und ich" lautete das Motte des diesjährigen Gseundheitstages in der Rosengemeinde.


Eröffnet wurde die Veranstaltung von Gesundheitsreferent LR Dr. Peter Kaiser und Bürgermeisterin Sonya Feinig.

 

Der Samariterbund Kärnten stellte sich mit einem Infostand zum Thema "Heimnotruf" vor. Es konnte in vielen Gesprächen mit interessierten GemeindebürgerInnen der Vorteil dieses Notrufsystemes aufgezeigt werden.

 

Bürgermeisterin Sonya Feinig zeigte sich sehr erfreut, dass das Gesundheitsbewusstsein in der Bevölkerung sehr groß geschrieben wird und der Gesundheitstag so zahlreich besucht war.