Inhalt
< vorheriger Artikel

Gute Fahrt für die glückliche Gewinnerin der Samariterbund Lotterie

Cornelia Plötzer spielte bei der Samariterbund Lotterie mit und gewann den Hauptpreis: einen VW Polo Comfortline BMT der Firma Porsche Austria


Mitspielen lohnt sich! Nicht nur für die Menschen, denen der Samariterbund mit den Einnahmen helfen kann, sondern auch für die Menschen, die sich Lose kaufen: Bei der letzten Samariterbund-Lotterie zog Cornelia Plötzer den Hauptgewinn und kann sich jetzt über ein schickes neues Auto freuen: einen VW Polo Comfortline BMT der Firma Porsche Austria.

"Der Polo löst einen 17 Jahre alten Opel Corsa ab und ist mit seinen vier Türen eindeutig familienfreundlicher", freut sich die glückliche Gewinnerin. ASBÖ-Bundesgeschäftsführer Reinhard Hundsmüller gratulierte und bedankte sich für die Unterstützung. "Mit jedem Los geben Sie nicht nur sich, sondern auch Menschen in Not eine Chance. Mit dem Erlös aus der Lotterie werden Menschen unterstützt, die dringend Hilfe benötigen."    

Die nächste Lotterie startet im Herbst 2016, die Ziehung erfolgt im Frühjahr 2017. Sie unterstützen den Samariterbund und haben gleichzeitig die Chance einen oder mehrere wertvolle Preise zu gewinnen. Lose können ab September 2015 unter der Service-Hotline 0800 20 24 95 bestellt werden. Die Zusendung der Lose erfolgt per Post.