Inhalt
< vorheriger Artikel

Hannibal und Stella


Tierbesuche steigern durchaus das allgemeine Wohlbefinden und wirken sich auch positiv auf Gedächtnisleistungen und ähnliches aus. Die kuscheligen Gesellen haben eine regelrechte „Eisbrecher“ Funktion, und sogar BewohnerInnen die sich eher verschlossen zeigen, öffnen sich durch diese wieder auch ein wenig den Mitmenschen. Alles in allem wirken sich Tiere sehr positiv auf die BewohnerInnen aus und so haben uns die Hasen Hannibal und Stella einen Streichelbesuch abgestattet.