Inhalt
< vorheriger Artikel

HELPS Mai 2014


Im Mai fand ein Treffen mit WIFI International statt.

Bei diesen Treffen wurde über Zukunftsorientierte Ausbildungsformen im Ambient Assistent Living- Sektor gesprochen. Von Seiten WIFI International bestand auch großes Interesse an unserem Europaprojekt HELPS, wo der Samariterbund Burgenland gemeinsam mit dem technischen Partner AIT Wohnungen mit AAL (Ambient Assisted Living) Lösungen – innovative, unterstützende Technologien – ausstattet.

Im Rahmen des Gespräches wurde eine Testwohnung besichtigt, wo die Möglichkeit bestand unterschiedlichste Technologien auch zu testen.