Inhalt
< vorheriger Artikel

Inspizierungsübung der Freiwilligen Feuerwehr Halbturn

Am Freitag, 14.09.2018 fand die alljährliche Inspizierungsübung der Freiwilligen Feuerwehr Halbturn statt, an der auch der Samariterbund teilnehmen durfte.


Die Übungsannahme war ein Brand im Lagerhaus mit zwei verletzten Personen, wobei eine Person mittels Einsatz der Drehleiter der Freiwilligen Stadtfeuerwehr Frauenkirchen gerettet werden musste. Das Highlight für unsere Sanitäter war, dass sie mit auf der Drehleiter dabei waren, um die verletzte Person sofort versorgen zu können. 

Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Halbturn und die Freiwillige Stadtfeuerwehr Frauenkirchen für die tolle Übung. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal.