Inhalt
< vorheriger Artikel

KHD-Übung in Tirol

Liebe Kolleginnen und Kollegen!   Die KHD-Übung in Tirol von 19.05.2011 bis 22.05.2011 naht mit großen Schritten und die Vorbereitungen laufen auf allen Seiten bereits auf Hochtouren.


Der ASBÖ LV NÖ wird in Zugsstärke (>50 Personen, ca. 12 KFZ und Anhänger) an dieser Übung teilnehmen.

Diese Übung wird vom ASBÖ LV NÖ möglichst realitätsgetreu abgewickelt.

 

Der VORALARM zur Übung wird am 19. Mai 2011 um die Mittagszeit – durch den ASBÖ Meldekopf NÖ – erfolgen,

nähere Informationen werden anschließend über die Koordinationsmechanismen (welche auch getestet werden) verbreitet.

 

Das Zugskommando hat im Auftrag des Landesrettungskommandanten einen Vorbefehl

und eine Packliste für die Mannschaft erstellt, um Informationen bereits im Vorfeld verbreiten zu können.

Beide Dokumente werden als Anhang mitgesendet.

 

Für weitere Fragen bitte per Mail um Kontaktaufnahme:

thomas.hofkirchner@kstp.at

 

Im Auftrag des Landesrettungskommandanten

das Landesrettungskommando

 


Dateien:
Packliste.pdf52 Ki
Vorbefehl.pdf50 Ki