Inhalt
< vorheriger Artikel

Kitzhorn Challenge - Ambulanzdienst am Kitzbüheler Horn


Der Kitzbüheler Hausberg gilt als der steilste Radberg Österreichs und ist somit eine der härtesten Prüfungen im internationalen Radsport. Das zeigen auch die technischen Daten recht eindrucksvoll: 920 Höhenmeter auf nur 7,5 Kilometern Streckenlänge mit 12,5% Steigung, wobei die steilste Rampe 22,3% misst.

Gestartet wurde am Freitag, 10.07.2015, wieder in der sogenannten Vorderstadt im Zentrum von Kitzbühel, wobei das bekannte Alpenhaus am Kitzbüheler Horn das Ziel war.

Sanitätstechnisch betreute die Kitzhorn Challenge der Samariterbund Tirol mit SAN- Motorrädern und Rettungsfahrzeugen.