Inhalt
< vorheriger Artikel

Malen für Entwicklung: Erfreuliche Zwischenbilanz für ‚Paint the World‘-Auktion

Zahlreiche Bilder von Paint the World haben bereits ein neues Zuhause gefunden.


Die ASBÖ-Gala im Gartenhotel Altmannsdorf und die Charity Auktion bei eBay brachten insgesamt einem Erlös von € 7.000,- ein.  Die Auktion bot auch eine  schöne Gelegenheit,  die Anliegen und Projekte der GEZA in der Entwicklungszusammenarbeit namhaften Personen der österreichischen Wirtschaft und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

 

Der nächste Meilenstein zum Verkauf der mehr als 50 Werke, die rund ums Donauinselfest 2009 für die gute Sache zusammengekommen sind, ist eine Verkaufsausstellung im Eingangsbereich der Pensionsversicherungsanstalt von Anfang November bis Mitte Dezember.  Hier wird allen Mitarbeitern, Besuchern und Interessierten die Möglichkeit geboten, heuer ein besonderes Weihnachtsgeschenk zu erwerben:

 

Termin: 28.November bis 18. Dezember 2009

Ort:  Foyer der Pensionsversicherungsanstalt, Friedrich Hillegeist-Straße 1, 1020 Wien