Inhalt
< vorheriger Artikel

Mantraileranforderung über Leitstelle Tirol im Zillertal


Gestern Abend erfolgte um 21.50 Uhr eine Mantraileralarmierung für die Rettungshundestaffel Samariterbund Tirol aufgrund einer Anforderung der Bergrettung Mayrhofen. Als vermisst galt seit 18.00 Uhr eine weibliche Person in Brandberg. Bei Ausrückung eines erfahrenen Teams mit einem geprüften Mantrailrettungshund wurde der Einsatz storniert, da die Vermisste wohlbehalten wieder aufgetaucht war.

Der Samariterbund bedankt sich bei Bergrettung und Leitstelle Tirol für die perfekt funktionierende Alarmierungskette!