Inhalt
< vorheriger Artikel

Maroni rösten und Erdäpfel braten


Die letzten warmen Herbsttage lockten uns wieder für Spaziergänge ins Freie. Unsere Animateurin hatte die Idee an einem Nachmittag Maroni und Erdäpfel für alle BewohnerInnen zu braten. Alle freuten sich uns schon auf diesen Tag, wir trafen uns im Garten und das Wetter war perfekt. Die Maroni wurden über offenem Feuer geröstet und der frisch gepresste Apfelsaft dazu gereicht, es schmeckte köstlich. Die Krönung war aber dann das Abendessen mit gebratenen Erdäpfeln, Grammeln, Butter und Milch, wie einst zuhause…