Inhalt
< vorheriger Artikel

Mittwoch 10.06.2015 - Einsatzanforderung nach Villach


Am Mittwoch den 10.06.2015 um 01:27 Uhr erreichte uns eine Einsatzanforderung nach Villach.
Abgängig aus einem Seniorenzentrum in Villach seit 09.06.2015 um ca 24:00 Uhr ein stark demenzkranker Mann. Bei einer Zimmerkontrolle um ca 24:00 Uhr wurde seine Abgängigkeit festgestellt.
Nachdem eine Nachschau vom Pflegepersonal in den Räumlichkeiten vom Seniorenheim ergebnislos verlaufen ist, wurde unsere Staffel um 01:27 Uhr von der Abgängigkeit verständigt.
Um 05:15 Uhr konnte der Abgängige vom Suchteam Franz Blatnik (StaffelKdt) und Hundeführerin Edith Nessmann in Landskron, ca 12 km vom Seniorenzentrum entfernt, unverletzt aufgefunden und zurück gebracht werden.

Neben der verständigten Polizei Villach stand unsere Staffel mit 9 Hundeführern, 1 Einsatzhelfer, mit 11 Einsatzhunden, davon 4 Mantrail Hunde, im Einsatz.

Foto: RHS Kärnten