Inhalt
< vorheriger Artikel

Mittwoch 12.03.2014 - Mantrail- und Flächeneinsatz am Pyramidenkogel in der Gemeinde Keutschach am See


Vermisst seit 28.02.2014, ca 22:30 Uhr, eine männliche Person, 40 Jahre alt.

Mantrail- und Flächeneinsatz am Pyramidenkogel in der Gemeinde Keutschach am See, Bezirk Klagenfurt - Land, am 12.03.2014 von 12:00 - 18:00 Uhr, nach fernmündlicher Rücksprache und Anforderung durch die Polizeiinspektion Reifnitz.

Seitens der Rettungshundestaffel Kärnten standen 5 HundeführerInnen mit ihren Flächenabsuchhunden im Einsatz.

Der Mantrail Einsatz wurde vom bewährten Mantrail Team, Hundeführerin INBTI Mantrail Instructorin Gundula Czappek mit dem Mantrail Rüden "Arthus" und dem Einsatzhelfer (Notfallsanitäter) INBTI Mantrail Assistent Instructor Gerhard Czappek von der Samariterbund Rettungshundestaffel Tirol durchgeführt.

Die Suche verlief leider ohne Erfolg.

Danke an die Polizeiinspektion Reifnitz für die Anforderung und Zusammanarbeit.
Danke an das Mantrail Team Tirol für ihr Kommen und die sofortige Einsatzbereitschaft.

Foto: RHS Kärnten (Mantrail Team Tirol)