Inhalt
< vorheriger Artikel

Musikfestival Kitzbühel - August 2014


Der majestätische Wilde Kaiser, das mystische Kitzbüheler Horn, der legendäre Hahnenkamm und die malerische Innenstadt bildeten die einzigartige Kulisse für das Kitzbüheler Musikfestival 2014.

Zwei Abende machte der Samariterbund Tirol den Ambulanzdienst in einem bis auf den letzten Platz ausverkauften Tennisstadion.

 

Bei grandioser Stimmung ging die "Schlagernacht der Stars" über die Bühne mit Entertainer Andy Borg, Schlagergröße Nik P., Newcomerin Beatrice Egli und vielen anderen bekannten Sängern und Gruppen. Eines der absoluten Highlights war der fetzige Auftritt der A-capella Band der volkstümlichen Musik "VOXXclub", wobei die sechs "gstandenen Mannsbilder" alle Fans einfach mitrissen.

 

Am nächsten Abend rockte der steirische "Volks-Rockn´Roller" Andreas Gabalier mit einer einzigartigen Liveshow die Gamsstadt und brachte das Stadion zum Beben.

Der Samariterbund bedankt sich bei den Veranstaltern für den Ambulanzdienst und beste Zusammenarbeit!