Inhalt
< vorheriger Artikel

Neue ARBÖ-Führungsspitze zu Besuch beim Samariterbund

ARBÖ-Generalsekretärin Mag. Lydia Ninz und Geschäftsführer René Pöllibauer besuchten am 13. Oktober 2011 die Bundeszentrale des Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs in der Wiener Hollergasse. Bei einem Arbeitstreffen mit ASBÖ-Bundesgeschäftsführer Reinhard Hundsmüller gab es einen intensiven Know-how-Austausch. „Es ist wichtig, dass wir künftig Synergien noch stärker nutzen. Vor allem die Mitglieder unserer Organisationen sollen davon profitieren“, waren sich die hochrangigen VertreterInnen der Organisationen einig. In den Bereichen Erste Hilfe und Verkehrssicherheit wurde bereits mit einer ersten Kooperation begonnen, die in den nächsten Wochen ausgeweitet wird.