Inhalt
< vorheriger Artikel

NEUER DEFIBRILLATOR FÜR SAMARITERBUND WIENER NEUSTADT

Erster Lifepak CR2 Plus in Österreich in Betrieb genommen


Am Freitag den 03.03.2017 übergab die Firma Koloszar Medizintechnik den ersten LIFEPAK CR2 Defibrillator in Österreich an den Samariterbund Wiener Neustadt. Der CR2 ist einfach anzuwenden und das einzige AED-Gerät, welches HLW-Kompressionen (Herzdruckmassage) während der Herzrhythmusanalyse zulässt. Der Samariterbund Wr. Neustadt steht wieder einmal mehr für innovative und zukunftsorientierte Lösungen im Sinne seiner Patienten.

Produktbeschreibung

LIFEPAK CR2 Defibrillator mit LIFELINKcentral AED-Programm-Manager

Dieses vollständige und vernetzte AED-System sorgt aufgrund seiner entsprechenden Konstruktion für eine zuverlässige Anwendung. Der CR2 ist einfach anzuwenden und das einzige AED-Gerät, welches HLW-Kompressionen während der Herzrhythmusanalyse zulässt. Der LIFELINKcentral™ AED-Programm-Manager überwacht täglich jeden AED und schickt Warnmeldungen per Mobilfunk oder W-LAN® zu allem, was die Bereitschaft eines Geräts beeinflussen könnte – dies geschieht vollautomatisch.