Inhalt
< vorheriger Artikel

Neuer Krankentransportwagen für Eichgraben

Nach 10 treuen Dienstjahren musste unser 67/331 (das Auto mit den orangen EKG-Zacken auf der Seite) altersbedingt ausgeschieden werden. Ihn ersetzt ein neueres Fahrzeug der Marke "VW T4 syncro - Hochdach", der unter der Funkkennung 67/332 seit letzter Woche als Krankentransportwagen und Ersatz-Rettungswagen im Einsatz ist.


Ausrüstung standardmäßig:
Fahrtrage, 2 Tragsessel
Bordsauerstoff, mobiler Sauerstoff
Defibrillator "LP-1000"
Notfallrucksack
Absaugeinheit
Schaufeltrage, Vakuummatratze
Diverses weiteres Equipment

Da der Wagen auch als Ersatz-RTW eingesetzt wird, sind die Halterungen für etliche weitere Geräte (Monitor+Defi "LP12", Beatmungsgerät "Oxylog" etc.) vorhanden und können bei Bedarf einfach "übersiedelt" werden.

Wir hoffen, wir haben noch viele unfallfreie Kilometer mit diesem Wagen vor uns!

(Foto: Dieter Nohsek)