Inhalt

Neuer Rettungsstützpunkt in Wien-Floridsdorf

In der Petritschgasse 24 wird eine vollausgestattete Leitstelle errichtet.

Großer Andrang bei der feierlichen Grundsteinlegung in der Petritschgasse

Reinhard Hundsmüller im Gespräch mit den zahlreichen Gästen

Matthias Kießlinger (Berufsrettung Wien), Reinhard Hundsmüller, Oliver Löhlein, Georg Papai (Bezirksvorsteher Floridsdorf), Stadtrat Peter Hacker, Elmar Hagmann (Geschäftsführer Sedlak Bauunternehmen), Andreas Balog

Oliver Löhlein mit Stadtrat Peter Hacker

„Der Samariterbund setzt seine breite Qualitätsoffensive fort und freut sich über Zuwachs in Wien“, erklärt Reinhard Hundsmüller, Bundesgeschäftsführer Samariterbund Österreich, anlässlich der feierlichen Grundsteinlegung heute, am 29. September 2022, in der Petritschgasse. „Der neue Rettungsstützpunkt in Floridsdorf wird ab 2023 ein wichtiges Glied der Wiener Rettungskette sein, auf das man stolz sein kann. Die neue Leitstelle kommt vor allem auch der Bevölkerung in den stark gewachsenen Bezirken Floridsdorf und Donaustadt zugute und wird verkehrsstrategisch, umwelttechnisch und wirtschaftlich neue Maßstäbe setzen“, so Hundsmüller. Kurze Wege – die neue Leitstelle wird in der Nähe zum Krankenhaus Nord bzw. zum SMZ Ost Donauspital liegen – garantieren nicht nur bestmögliche Versorgung im Notfall, sondern auch einen effizienten, ressourcenschonenden Betrieb. Dazu Peter Hacker, Amtsführender Stadtrat für Soziales, Gesundheit und Sport in Wien: „Der neue Stützpunkt des Samariterbundes in der Petritschgasse wird die Gesundheitsversorgung der Wiener Bevölkerung weiter verbessern. Es wird eine Dienststelle, die nach modernsten Gesichtspunkten auch aus Sicht der Klimagerechtigkeit errichtet wird. Sie wird aber auch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ‚alle Stücke spielen‘ und ein sehr guter und moderner Arbeitsplatz werden.“ 

Effizientes und nachhaltiges Vorzeigeprojekt

 „Unser Fuhrpark ist größer als je zuvor, weil immer mehr Krankentransporte durchgeführt werden. Im 15. Bezirk sind wir längst an unsere Grenzen gestoßen, dieser Standort bleibt aber weiterhin als Stützpunkt erhalten“, erklärt Landesgeschäftsführer des Samariterbund Wiens, Oliver Löhlein, der sich darüber freut, dass die neue Leitstelle in der Petritschgasse ein Vorzeigeprojekt in Sachen Nachhaltigkeit ist und in Zukunft auch die Homebase für „Essen auf Rädern“ sein wird. „Umwelttechnisch werden wir zum Beispiel auf eine sehr leistungsstarke Solar-Photovoltaik-Anlage und den verstärkten Einsatz von E-Fahrzeugen setzen. Wir wollen sparsam agieren und gleichzeitig unsere Umwelt schonen“, so Löhlein. 

Zufriedene Mitarbeiter*innen

Ab 2023 wird es in der Petritschgasse 24 in Wien-Floridsdorf Garagen- und Außenstellplätze für 65 Rettungs- und Krankentransportfahrzeuge, eine Werkstatt mit drei Hebebühnen und zwei Waschboxen sowie moderne Büro- und Sanitärräume geben. Die Mitarbeiter*innen der Leitstelle können sich dann auch über zwei Seminarräume und zwei große helle Sozialräume sowie weitläufige Terrassen und Gründächer freuen.  „Weil beim Samariterbund immer der Mensch im Mittelpunkt steht, werden bei diesem Bau von Anfang an die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berücksichtigt. Denn ohne das große Engagement und die professionelle Kompetenz der Samariterinnen und Samariter wäre unsere soziale Mission nicht so erfolgreich. Daher möchte ich mich an dieser Stelle bei allen Teams für den großen Einsatz beim Projekt Petritschgasse bedanken“, so Andreas Balog, Mitglied der Samariterbund-Geschäftsleitung, abschließend.

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies und andere Tracking-Technologien (etwa: "Trackingpixel"). Diese haben zwei Funktionen: Zum einen sind sie erforderlich für die grundlegende Funktionalität unserer Website. Zum anderen können wir mit Hilfe der Cookies unsere Inhalte für Sie immer weiter verbessern. Hierzu werden pseudonymisierte Daten von Website-Besuchern gesammelt und ausgewertet. Das Einverständnis in die Verwendung der Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Ferner betten wir Social-Media-Inhalte in unserer Website ein. Weitere Informationen zu Cookies und Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Diese Cookies werden für eine reibungslose Funktion unserer Website benötigt.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
CookieConsent Speichert Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies. 1 Jahr HTML Website
fe_typo_user Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTTP Website
asb-bundesland Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTML Website
asb-bundesland-group Ordnet Ihren Browser einer Session auf dem Server zu. Dies beeinflusst nur die Inhalte, die Sie sehen und wird von uns nicht ausgewertet oder weiterverarbeitet. Session HTML Website
asb-bundesland-name missing translation: trackingobject.asb-bundesland-name.desc Session HTML Website

Mit Hilfe dieser Cookies sind wir bemüht unser Angebot für Sie noch attraktiver zu gestalten. Mittels pseudonymisierter Daten von Websitenutzern kann der Nutzerfluss analysiert und beurteilt werden. Dies gibt uns die Möglichkeit Werbe- und Websiteinhalte zu optimieren.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gcl_au Wird von Google AdSense zum Experimentieren mit Werbungseffizienz auf Webseiten verwendet. 3 Monate HTML Google
AMP_TOKEN Enthält einen Token, der verwendet werden kann, um eine Client-ID vom AMP-Client-ID-Dienst abzurufen. 1 Jahr HTML Google
_dc_gtm_--property-id-- Wird von DoubleClick (Google Tag Manager) verwendet, um die Besucher nach Alter, Geschlecht oder Interessen zu identifizieren. 2 Jahre HTML Google
_ga Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 2 Jahre HTML Google
_gid Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. 1 Tag HTML Google
_ga_--container-id-- Speichert den aktuellen Sessionstatus. 1 Session HTML Google

Mit Hilfe Ihrer Zustimmung können wir auch Inhalte Dritter in unserer Website einbetten. Damit wird unsere Website attraktiver.

Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_fbp Speichert die eindeutige Besucher-ID. 3 Monate JS / HTML Facebook
utag_main Speichert Metainformationen zur aktuellen Session von der/dem Besucher*in Session JS ThinkTank