Inhalt
< vorheriger Artikel
Dienstag, 23. Februar 2021 18:55

Nicht stillgestanden!


Unsere Rettungssanitäterin Ines Kolmhofer beobachtete privat in Steyr einen Verkehrsunfall. Sie versorgte als Ersthelferin alle Verletzten alleine. Niemand anderer half. Zahlreiche Autos umfuhren die Unfallstelle ohne anzuhalten, keiner fragte, ob er helfen kann. Das eigene Vorankommen über das Wohl anderer zu stellen wird leider zunehmend zum sozialen Problem. Das war für die junge Oberösterreicherin sehr enttäuschend. Ines hat zu diesem Vorfall einen Leserbrief in den OÖN verfasst.