Inhalt
< vorheriger Artikel

Perfekter Auftritt des Samariterbund Burgenland beim SPIRIT-BASE FESTIVAL

Fast 70 Stunden durchgehend dauerte vergangenes Wochenende das SPIRIT-BASE FESTIVAL im burgenländischen Markt Allhau. Toller Auftritt und perfekte Einsatzbereitschaft zeigten unsere Burgenland-Samariter Stützpunkt Andau mit Unterstützung des Stützpunkt Hornstein, um die insgesamt mehr als 3.000 Besucher 4 Tage lang optimal zu betreuen.


Fast 70 Stunden durchgehend dauerte vergangenes Wochenende das SPIRIT-BASE FESTIVAL im burgenländischen Markt Allhau. Toller Auftritt und perfekte Einsatzbereitschaft zeigten unsere Burgenland-Samariter Stützpunkt Andau mit Unterstützung des Stützpunkt Hornstein, um die insgesamt mehr als 3.000 Besucher 4 Tage lang optimal zu betreuen.

 

Ambulanzdienstleiter Alexander Malleschitz erzählt: "Nachdem das Festival rund um die Uhr Musik mit Live-Acts und DJ´s lieferte, war auch der Personalaufwand für uns enorm. Dank der friedlichen Stimmung der Goa-Musikfans, die sich selbst als die Hippies der Neuzeit betrachten, blieb jedoch unser Sanitätszelt die meiste Zeit leer, lediglich bei zwei Patienten war die Entsendung des Notarztwagens notwendig und insgesamt mußten ca. 36 kleinere Verletzungen bzw. Schnittwunden versorgt werden."

 

Danke noch einmal an alle Kollegen, die sich trotz ihres zeitaufwändigen Berufs in ihrer Freizeit aufgerafft haben, um mit uns einige Stunden für die Versorgung unserer Patienten da zu sein.

 

Einsatzbericht:

 

4 Tage

11 Sanitäter im Wechseldienst

184 Einsatzstunden

38 Versorgungen